Professionelle Karosserievermessung - Sachverständiger Rump

Leider passieren immer wieder Verkehrsunfälle, in die Sie als Privatperson oder als Vertreter eines Unternehmens ohne Verschulden verwickelt werden könnten. In diesem Falle ist es gut zu wissen, was die nächsten Schritte sind. Um den entstandenen Schaden zu regulieren, sollten Sie schnellstmöglich einen erfahrenen Kfz-Sachverständiger aufsuchen und ein vollständiges Gutachten erstellen lassen. In einem Unfallgutachten ist der entstandene Schaden dokumentiert und bei Unverschulden werden die gesamten Kosten von der gegnerischen Versicherung übernommen.
image
image
LKW Wertgutachten im Schadensfall

Unabhängig davon, wer den Unfall zu verschulden hat, sind entstandene Schäden immer gleichzeitig eine Wertminderung des Fahrzeugs. Häufig sind es die vermeidlich kleinen Schäden, die später eine große Schadenshöhe verursachen. Daher sollte immer eine professionelle Begutachtung durchgeführt werden, da erfahrene Kfz-Sachverständiger in kürzester Zeit den Sachverhalt festgestellt und Schäden erkannt haben.

Mit einem detaillierten Unfallgutachten sind Sie bestens aufgestellt und können den Unfallschaden bestimmt kommunizieren und Ihre entstehenden Ansprüche von der gegnerischen Versicherung einfordern.  Wenn Sie den Verkehrsunfall nicht verursacht haben und keine Mitschuld tragen, müssen die Kosten für die Reparatur von der Versicherung des Schuldigen getragen werden. Hin und wieder kommt es leider zu unangenehmen Streitigkeiten, die teilweise sogar vor Gericht ausgetragen werden. In diesem Fall stellt das Unfallgutachten des Sachverständiger eine Beweissicherung dar und kann vor Gericht als Anspruchsgrundlage verwendet werden. Eventuell empfiehlt sich in solch einem Fall zusätzlich einen Rechtsanwalt hinzuzuziehen, damit es zu keiner Entschädigungsminderung kommt. Diese Kosten müssen ebenfalls von der gegnerischen Versicherung getragen werden.

Kosten, die bei keiner Mitschuld von der gegnerischen Versicherung getragen werden müssen, sind unteranderem das Sachverständigengutachten, die Pauschale für Fahrzeugausfall, die Wertminderung und die Reparaturkosten des beschädigten LKW, der Kostenvoranschlag sowie die Anwaltskosten, falls Sie einen Anwalt einschalten. Die entstandene Schadenshöhe sollte nicht grob geschätzt, sondern genauestens ermittelt und notiert werden, daher finden Sie die aufgeführten Punkte und weitere in einem hochwertigen Schadensgutachten. Mit uns als Kfz-Sachverständiger sind Sie kompetent und zuverlässig beraten und ausgestattet. Auf Grund unserer jahrelangen Erfahrung wissen wir worauf es ankommt und können schnell und gewissenhaft eine ausführliche Begutachtung durchführen.

Unsere Kfz-Experten können auch in kürzester Zeit ein Wertgutachten für Ihren LKW anfertigen. Besonders für Transportunternehmen ist dies von Interesse, da so Kosten durch unerwartete Fahrzeugschäden vermieden werden können. Ein plötzlicher LKW-Ausfall kann in der Logistikbranche fatale Auswirkungen haben und finanzielle Folgen mit sich ziehen. Ein regelmäßiges Wertgutachten für einen LKW garantiert Ihnen Planungssicherheit und Einsatzfähigkeit des Fahrzeugs. Das Risiko unerwarteter Schäden und Ausfälle ist gering und Sie können zusätzlich mögliche Schäden frühzeitig erkennen und beheben lassen bevor zeitaufwendigere Reparaturen nötig werden.

Lassen Sie lieber einmal mehr einen erfahrenen Kfz-Sachverständiger über Ihren LKW schauen, als einmal zu wenig. Wir stellen Ihnen ein detailliertes Unfallgutachten oder Wertgutachten aus und beraten Sie gerne bei zu ergreifenden Maßnahmen. Unser Experte-Team ist jederzeit für Sie an Ort und Stelle!

Jetzt Kfz-Gutachter Marcel Rump für eine schnell Begutachtung anrufen!

Kostenfreie Erstberatung. Jetzt Kontakt aufnehmen:

    Call Now